Kuhn & Co
Gesellschaft von Architekten

Menü

ZFS – NEUBAU EINER ZWEIFACHSPORTHALLE

STANDORT: Kleinmachnow
LEISTUNGSPHASEN: 1 bis 9
FERTIGSTELLUNG: 2005
WOHNEINHEITEN: 1
NUTZFLÄCHE: 1.620 m²
BAUKOSTEN: 2.400.000 €

Um ein nachbarschaftliches Einvernehmen nicht zu stören, wurde diese Turnhalle in die Erde eingelassen. In Ergänzung einer Schule aus den zwanziger Jahren wurde diese Zweifachsporthalle samt der Freiflächeneinrichtung geplant und gebaut. Ein großer Dachüberstand schützt vor allzu großer Sonneneinstrahlung. Die geschlossenen Bauteile wurden mit einer Lärchenholzschalung verkleidet.

Die Konstruktion des Untergeschosses wurde komplett in WU-Beton ausgeführt, das Tragwerk in Stahlbeton bzw. Stahl.